Die XG Firewall bietet den besten Schutz gegen neueste komplexe Bedrohungen wie Ransomware, Cryptomining, Bots, Würmer, Hacks, Sicherheitspannen und APTs durch:

  • Leistungsstarkes Sandstorm Sandboxing
  • Deep Learning mit künstlicher Intelligenz
  • Hochleistungs-IPS
  • Abwehr von komplexen Bedrohungen und Botnets
  • Web Protection mit dualem Virenschutz, JavaScript-Emulation und SSL Inspection

Sophos Next-Gen Firewall Buyers Guide

10 Schritte zum erfolgreichen Verkauf von Sophos-Produkten

Unsere Sophos Spezialisten empfehlen Sophos XG aus folgenden Gründen:

  • Sophos XG deckt verborgene Risiken auf.
  • Durch mehr Transparenz über risikoreiche Aktivitäten, verdächtigen Datenverkehr und komplexe Bedrohungen gewinnen Sie die Kontrolle über Ihr Netzwerk zurück.
  • Sophos XG wehrt bisher unbekannte Bedrohungen ab.
  • Leistungsstarke Next-Gen-Schutztechnologien wie Deep Learning und Intrusion Prevention sorgen dafür, dass Ihr Unternehmen sicher bleibt.
  • Sophos XG isoliert infizierte Systeme.
  • Durch die automatische Reaktion auf Bedrohungen werden kompromittierte Systeme in Ihrem Netzwerk sofort erkannt und isoliert, sodass sich Bedrohungen nicht ausbreiten können.

Demoumgebung

Wir haben für Sie eine XG Demo-Umgebung aufgebaut, in der sich die Konfigurationsmöglichkeiten ansehen und selbst testen können.
Username: nextgen
Password: nextgen2019#

Zur Demoumgebung

XG Academy

In zehn kompakten Online-Sessions erklären Ihnen unsere zertifizierten Techniker detailliert die wichtigsten Funktionen sowie dazugehörige Konfigurationsmöglichkeiten für den Praxiseinsatz.

Zu den Online-Sessions

Vorteile der Sophos XG



Synchronized Security

Die XG Firewall kann an Sophos Central angebunden werden und mit allen in Sophos Central angebundenen Sophos Lösungen über den Security HeartBeat kommunizieren. Dies ermöglicht den Austausch von Gerätezuständen und Informationen über Anomalien, wodurch Automatismen greifen die ungewollte Szenarien blocken.

Sichtbarkeiten

Die XG ist eine echte NextGeneration Firewall die auf Layer 7 im OSI-Schichtenmodell agiert. Dadurch greifen wir im Vergleich zu einer UTM viel eher in Filterprozess ein und können auf Benutzer- und Applikationsebene unser Regelwerk erstellen. Alle Aktivitäten werden in Form von Aktivitäten, Berichten und Diagnosen dokumentiert.



Application Control

Ermöglicht eine benutzerspezifische Übersicht und Kontrolle über Tausende von Anwendungen mit präzisen Richtlinien- und Traffic-Shaping(QoS)-Optionen, die auf Anwendungskategorie, Risiko und weiteren Eigenschaften basieren.







Deep Learning

Als branchenweit erster Anbieter integriert Sophos mit der XG Firewall, Deep-Learning-Technologie in das Sophos Sandstorm Sandboxing. Die Technologie erzielt die branchenweit besten Erkennungsraten ohne Verwendung von Signaturen. Bislang unbekannte Malware, die sich in verdächtigen Payloads verbirgt, wird schnell und effektiv abgefangen.